Impressum Fehler melden
Aktuelles
Die Stadtverwaltung bei »Future4you«

Am Messestand der Stadt Biberach bei der Ausbildungsmesse Future4You am 5. April 2019 informierten Auszubildende aus verschiedenen Berufen interessierte Messebesucher über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadtverwaltung, beantworteten Fragen und berichteten über ihre eigene Ausbildung.

„Es freut uns, dass wir tatkräftige Unterstützung durch unsere Auszubildenden bei der Future4You haben und sie überzeugend über ihren Alltag in der Ausbildung berichten. So können sich Schülerinnen und Schüler ein realistisches Bild davon machen, wie die Ausbildung abläuft und was sie erwartet.“, so Cristin Bopp und Severina Schwend, die das Thema Ausbildung bei der Stadt Biberach verantworten.

„Viele Besucher waren überrascht, wie breit unser Ausbildungsangebot mit insgesamt zwölf verschiedenen Ausbildungsberufen ist“, freute sich Maria Rehm, Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten. Von Veranstaltungskaufleuten, Erziehern, Immobilienkaufleuten, Straßenwärtern, Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste oder verschiedenen Praktika und Bachelor-Studiengängen bis hin zu den typischen Verwaltungsberufen wie Verwaltungsfachangestellte und Kaufleute für Büromanagement - bei einer modernen Stadtverwaltung wie der Stadt Biberach findet jeder den passenden Ausbildungsberuf.

„Es gab auch einige Interessenten für den Bundesfreiwilligendienst, denn viele wissen ein Jahr vor dem Abschluss noch gar nicht genau, was sie nach der Schule machen wollen. Der Bundesfreiwilligendienst hilft bei der Orientierung, berufliche und soziale Kompetenzen werden gefördert und einige entscheiden sich danach für eine Ausbildung bei uns.“, so Severina Schwend, Verantwortliche für Bufdis und Praktikanten.

Werden Sie selbst „Täglich Teil einer starken Stadt“ und bewerben Sie sich für den Ausbildungsbeginn 1. September 2020 unter www.stadt-biberach-mein-beruf.de bis zum Bewerbungsschluss am 30.09.2019.

Messestand Stadt Biberach auf Future4you 2019