Impressum
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinwiesen in unserer Datenschutzerklärung
Stellenangebote
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Sie wollen Teil einer starken Stadt sein? Dann sind Sie hier genau richtig.
Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht der offenen Stellen bei der Stadtverwaltung Biberach.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Externer Link: Onlinebewerbungen

 


Ausbildungsleitung (m/w/d)

In unserem Hauptamt ist folgende Stelle zu besetzen:

Ausbildungsleitung (m/w/d)

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Umsetzung und weitere strategische Planung unseres zeitgemäßen Ausbildungskonzeptes
  • Leitung der Ausbildung der Stadt Biberach mit 40 Auszubildenden und 13 Ausbildungsberufen
  • Auswahl und Betreuung der Auszubildenden in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ausbildungsbeauftragten
  • intensive Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung
  • Leitung von ausbildungsspezifischen Personalentwicklungsprojekten und Kooperationen
  • allgemeine Personalsachbearbeitung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium Bachelor af Arts - Public Management, ein vergleichbares Studium oder eine Ausbildung mit einschlägiger Zusatzqualifikation
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung, idealerweise im Bereich der Ausbildung
  • hohe Eigenmotivation
  • strukturierte Arbeitsweise
  • wünschenswert sind erste Führungserfahrungen

Wir bieten Ihnen

  • eine Anstellung in einem unbefristeten Beschaftigtenverhältnis bis Entgeltgruppe 9c TVöD
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfassenden Fortbildungs- und Qualifzierungsmöglichkleiten

Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebietes Personal, Herr Göbel, Telefon 07351 51-231 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 20.01.2019. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Persönlicher Referent des Oberbürgermeisters und stv. Amtsleiter (m/w/d)

In unserem Amt Gremien, Kommunikation und Bürgerengagement ist folgende Stelle zu besetzen:

Persönlicher Referent des Oberbürgermeisters und stv. Amtsleiter (m/w/d)

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • fachliche Zuarbeit mit Recherche und Aufarbeiten von komplexen Themen
  • Prüfen von Vorlagen und Entwürfen der Ämter
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Verfassen von Begrüßungen und Grußworten für den Oberbürgermeister
  • Repräsentation der Stadt auf Veranstaltungen
  • Leitung des Sachgebietes Ehrungen und Bürgerengagement
  • stellvertretende Amtsleitung des Amtes Gremien, Kommunikation und Bürgerengangement

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • einen Abschluss als Bachelor of Arts - Public Management, Bachelor in Politikwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • eine hohe intrinsische Motivation

Wir bieten Ihnen

  • eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 12 bzw. eine unbefristete Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 11
  • ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfassender Fortbildung und betrieblicher Gesundheitsförderung
  • eine umfassende Einarbeitung

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin des Amtes Gremien, Kommunikation und Bürgerengagement, Frau Appel, Telefon 07351 51-299, gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 20. Januar 2019. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Pädagogische Fachkräfte nach §7 KiTaG (m/w/d)

Wir suchen für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen

Pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG (m/w/d)

Unsere Kindertageseinrichtungen arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz in teiloffenen Gruppen. Dabei bieten wir verschiedene Betreuungszeitmodelle zwischen 7.00 Uhr und 18.00 Uhr an. Die individuellen Arbeitszeiten richten sich nach dem Dienstplan der jeweiligen Einrichtung.

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Umsetzung der in der Konzeption festgeschriebenen Ziele
  • Übernahme pädagogischer und organisatorischer Aufgaben
  • Unterstützung der Gruppenleitung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • eine Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher/in oder Kinderpfleger/in oder als pädagogisch qualifizierte Fachkraft nach §7 KiTaG

Wir bieten Ihnen

  • eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe S 8a
  • ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfassender Fortbildung und betrieblicher Gesundheitsförderung
  • gut ausgestattete Einrichtungen

Für Fragen steht Ihnen Herr Stark, Amt für Bildung, Betreuung uns Sport, Telefon 07351 51-319 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Sachbearbeiter Mietverwaltung und Bauunterhaltung (m/w/d) für den Eigenbetrieb Wohnungswirtschaft

Wir suchen für den Eigenbetrieb Wohnungswirtschaft eine/n Sachbearbeiter Mietverwaltung und Bauunterhaltung (m/w/d)

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Bauprojektmanagement in den Bereichen Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Facility-Management
  • Mietverwaltung, Wohnungsabnahmen, Beratung bei Mietangelegenheiten im technischen Bereich
  • Aufstellen von Kostenschätzungen, -ermittlungen, -feststellungen und Maßnahmenbeschreibungen für Modernisierungs-, Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen und Wartungsarbeiten
  • Kostenüberwachung und Auswertung von Baumaßnahmen

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker/in oder Meisterausbildung im Bauhauptgewerbe oder Kaufmann/frau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bzw. Immobilienkaufmann/frau oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Weiterbildung
  • Organisationstalent und Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Grundkenntnisse im Umgang mit Softwareprogrammen, bestenfalls Kenntnisse in der Wohnungsverwaltungssoftware "Haufe wowinex I WoWi c/s"
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in der Wohnungswirtschaft

Wir bieten Ihnen

  • eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 9a
  • ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfassender Fortbildung und betrieblicher Gesundheitsförderung

Für Fragen steht Ihnen Herr Jäger, Telefon 07351 51- 377 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Amtsleitung (m/w/d)

Wir suchen für das Stadtplanungsamt eine

Amtsleitung (m/w/d)

Zum Stadtplanungsamt gehören folgende Bereiche: Stadtentwicklung, Stadterneuerung, Städtebau und Bauleitplanung, Verkehrsplanung, Umweltschutz, Grünflächen- und Landschaftsplanung, GIS-Dienstleistungen für die Gesamtverwaltung und die Geschäftsstelle Gutachterausschuss.

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Führen des Stadtplanungsamtes mit 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Übernehmen von konzeptioneller, inhaltlicher, personeller und betriebswirtschaftlicher Gesamtverantwortung für alle Aufgabenbereiche des Amtes
  • Erstellen von Drucksachen für politische Gremien und Teilnehmen an Gemeinderats- und Ausschusssitzungen mit eigenen Sachvorträgen
  • Präsentation und Diskussion von Planungen und Projekten in unterschiedlichen Formaten der Öffentlichkeitsbeteiligung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Stadtplanung und Raumplanung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ein umfangreiches Fachwissen im Bereich des öffentlichen Bau-, Planungs- und Umweltrechtes, sowie Entwurfsgeschick und Kreativität
  • Berufserfahrung in leitender Funktion in den Tätigkeitsfeldern der kommunalen Stadtentwicklung und Stadtplanung

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 14
  • Ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfassender Fortbildung und betrieblicher Gesundheitsförderung
  • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum
  • Umfassende Angebote zur Weiterentwicklung der eigenen Führungskompetenz

Für Fragen steht Ihnen Herr Baubürgermeister Kuhlmann, Telefon 07351 51-263 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 13. Februar 2019. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung

 

Übersicht der Verdienstmöglichkeiten im öffentlichen Dienst

Organigramm der Stadtverwaltung Biberach

Wir als Arbeitgeberin
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Wir legen besonderen Wert auf unsere Zielgruppe: die Menschen in unserer Stadt. Für DIE sind wir da.

Wir nennen das Gemeinwohl.

Persönlichkeiten sind gefragt, die ihre Arbeit nicht als Pflichtaufgabe, sondern als sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl unserer Stadt betrachten: Sich für die Gemeinschaft einsetzen, den Ausgleich verschiedener Interessen managen, Sinnvolles und Hilfreiches für andere leisten, demokratische Prozesse organisieren, Vereine unterstützen, Menschen in schwierigen Situationen begleiten, Betriebe fördern, Jung und Alt zu gemeinsamem Tun zusammenbringen, Kultur genießen, Bildung organisieren: all das treibt uns an. Wir wollen der Stadt und ihren Einwohnern beste Dienstleistungen bieten.

Dazu brauchen wir jeden Tag unsere Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz unsere Stadtgemeinschaft mitgestalten, unterstützen und fördern. Immer das Wohl der Stadt und ihrer Einwohner im Fokus. Das ist unsere Aufgabe.

 

Imagebroschüre Arbeitgeberin Stadt Biberach
Leitbild der Stadtverwaltung Biberach

Möchten Sie diesen Inhalt von YouTube laden?

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

10 gute Gründe
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!
  1. Ihr Engagement? Unser Fokus! – Das Wohl der Bürger
  2. Ihr Anteil? Unser Motto! – Teil einer starken Stadt
  3. Ihre Identität? Unsere Tradition! – klein. stark. oberschwäbisch
  4. Ihre Toleranz? Unser Selbstverständnis! – Eine starke Gemeinschaft der Vielfalt
  5. Ihr Anspruch? Unser Prinzip! – Wohlfühlen am Arbeitsplatz
  6. Ihre Bedürfnisse? Unsere Motivation! – Familie und Beruf in Einklang bringen
  7. Ihr Wunsch? Unser Ziel! – Breite Betriebliche Gesundheitsförderung
  8. Ihr Potenzial? Unsere Optionen! – Chancen zur Weiterentwicklung
  9. Ihre Kreativität? Unser Handlungsspielraum! – Aktiv die Stadt mitgestalten
  10. Ihre Sicherheit? Unsere Verpflichtung! – Stabile Arbeitsverhältnisse
Zukunftschancen
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Wer Abwechslung und eine interessante Arbeit mit Entwicklungspotenzial sucht, ist bei uns goldrichtig. Mit individuellen Aufstiegsmöglichkeiten eröffnen wir neue Wege für die berufliche Zukunft.

Qualifizierung
Bei uns sind vielseitige Qualifikationen willkommen, Neugier und Offenheit. Jedem soll es möglich sein, seine Fähigkeiten und sein Engagement für die Stadt Biberach einzubringen und weiterzuentwickeln. Interessierte und leistungsbereite Mitarbeiter fördern wir gerne durch vorbildliche Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote.

Berufliche Perspektiven
Mit passgenauen Optionen unterstützen wir unsere Führung und geben ihr Rückhalt für einen vertrauensvollen Umgang über viele Ebenen und Bereiche. Mit Teambuilding-Programmen, Fortbildungsangeboten und Coaching-Offerten begleiten wir sie. Ein professionelles Nachwuchskräfte-Förderprogramm eröffnet Mitarbeitern mit Potenzial die Möglichkeit, Kompetenzen zu erkennen und weiterzuentwickeln.

Betriebliche Gesundheitsförderung
Unsere Mitarbeiter finden stabile, moderne und verlässliche Arbeitsbedingungen vor, einen fairen Umgang und fortschrittliches Personalmanagement. Mit einem umfassenden Konzept zur Betrieblichen Gesundheitsförderung engagieren wir uns für die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Wer gesund ist und sich bei der Arbeit wohlfühlt, ist motiviert und leistungsbereit.

Unsere Arbeitsplatzvielfalt
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Die Stadt Biberach beschäftigt Menschen aus zahlreichen Berufsgruppen, aus unterschiedlichsten Branchen und mit internationaler Herkunft. Eine gelungene Verbindung zu einer gesellschaftlichen und kulturellen Einheit.

Vielfalt an Berufen:


Verwaltung + Recht
  • Diplom-Verwaltungswirt/in
  • Bachelor of Arts – Public Management (m/w)
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Fachangestellte/r für Bürokommunikation
  • Betriebswirt/in

insbesondere in den Bereichen:

Personal
Organisation
Rechnungsprüfungsamt
Ordnungsamt
Finanzverwaltung
Amt für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung
Bauverwaltungsamt
Ortsverwaltung


Erziehung + Betreuung
  • Erzieher/in
  • Kinderpfleger/in
  • Vertretungskraft (m/w)
  • Anerkennungspraktikant/in
  • Hauswirtschafter/in
  • Betreuer/in
  • Schulsekretär/in
  • Jugend- und Heimerzieher/in

Technik + Bau
  • Ingenieur/in
  • Techniker/in
  • Bauzeichner/in
  • Architekt/in
  • Stadtplaner/in
  • Immobilienkauffrau/-mann
  • Bauverständiger/in
  • Bauleiter/in
  • Friedhofsbetreuer/in
  • Maurer/in
  • Gärtner/in
  • Mitarbeiter/in Grünpflege
  • Straßenwärter/in
  • Kraftfahrer/in
  • Saisonarbeiter/in
  • Elektroinstallateur/in
  • Maler/in
  • Schlosser/in
  • Kanalreiniger/in
  • Kfz-Mechaniker/in
  • Schreiner/in
  • Hausmeister/in
  • Reinigungskraft (m/w)

Kultur + Medien
  • Veranstaltungskauffrau/-mann
  • Mitarbeiter/in in der Einlasskontrolle / Kartenservice
  • Künstlerbetreuer/in
  • Theatermeister/in
  • Meister/in für Veranstaltungstechnik – Fachrichtung Beleuchtung
  • Bühnenhelfer/in
  • Kulturmanager/in
  • Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit
  • Archivar/in
  • Informatikkauffrau/-mann
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste
  • Bibliotheksassistent/in
  • Bibliothekar/in (mit und ohne Diplom)
  • Bücherkind
  • Musikschullehrer/in
  • Mitarbeiter/in Besucherdienst Museum
  • Museumstechniker/in
  • Restaurator/in
  • Museumspädagoge/-pädagogin
  • Pädagogische Mitarbeiter/in (VHS)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter/in
Kontakt
  • * Pflichtfelder
(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)