Impressum Fehler melden Erklärung zur Barrierefreiheit
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinwiesen in unserer Datenschutzerklärung
Stellenangebote
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Sie wollen Teil einer starken Stadt sein? Dann sind Sie hier genau richtig.
Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht der offenen Stellen bei der Stadtverwaltung Biberach.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Externer Link: Onlinebewerbungen


Stabsstelle Verkehrsplaner / Mobilitätsmanager (m/w/d)

In unserem Dezernat für Bauen und Planen ist folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Stabsstelle Verkehrsplaner / Mobilitätsmanager (m/w/d)

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Entwicklung eines Klimamobilätsplans als zeitgemäßer Verkehrsentwicklungsplan
  • Entwicklung von Teilkonzepten für MIV, ÖPNV, Rad etc.
  • Koordination und Steuerung von bedeutsamen Infrastrukturprojekten
  • Erarbeiten von Straßenumgestaltungskonzepten sowie innovativen Detaillösungen
  • Koordination und Steuerung verwaltungsinterner Projektgruppen im Bereich Mobilität
  • Koordinieren externer Planungsbüros, Termin- und Kosten-Controlling

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Verkehrsplanung, Stadt-/ Raumplanung oder Geographie mit entsprechender Zusatzqualifikation bzw. Erfahrung im Bereich Verkehrswesen
  • Gute Kenntnisse der maßgeblichen Richtlinien und Normen (z.B. RASt 06, DIN 18040-3) und in der Entwicklung von Konzepten für eine nachhaltige Mobilität

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 12
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Einen Zuschuss bei ÖPNV-Nutzung (Jobticket)

Für Fragen steht Ihnen Herr Kuhlmann, Baubürgermeister, Telefon 07351 51-260 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 9. Mai 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

  

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Bauzeichner (m/w/d) Fachrichtung Tiefbau 

In unserem Tiefbauamt ist folgende Stelle zu besetzen:

Bauzeichner (m/w/d) Fachrichtung Tiefbau

Das Beschäftigungsverhältnis ist aufgrund von Mutterschutz/Elternzeit befristet zu besetzen, gerne auch in Teilzeit ab 40 %.

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Erstellen von digitalen Plänen für die Bereiche der Straßen-, Verkehrs- und Entwässerungsplanung auf Grundlage von Vorgaben
  • Verwalten Aufbruchkataster
  • Mitarbeiten beim Straßenkataster
  • Zuarbeiten für die Bauleitung bei der LV-Erstellung und Abrechnung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Bauzeichner mit Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau
  • Idealerweise Kenntnisse in AutoCad Map3D und BB-Soft

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 6
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fachfragen steht Ihnen der Leiter des Tiefbauamtes, Herr Münsch, Telefon 07351 51-280 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 8. Mai 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

  

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


IT-Anwenderbetreuer (m/w/d) für den technischen Support an Schulen

In unserem Amt für Bildung, Betreuung und Sport ist folgende neugeschaffene Stelle unbefristet zu besetzen:

IT-Anwenderbetreuer (m/w/d) für den technischen Support an Schulen

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • First- bzw. Second-Level-Support für die 13 städtischen Schulen, Koordination des Supports mit internen und externen Stellen, zunächst direkt beim Amt für Bildung, Betreuung und Sport, im weiteren Verlauf bei der städtischen IT
  • Rollout und die Pflege von Hard- und Software (Fachanwendungen im Schul-Umfeld)
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der passiven Netzwerkinfrastruktur
  • Betreuung der Windows Server- und Clientinfrastruktur
  • Beschreibung der Ist- und Soll-Situation im Rahmen von vorhandenen Medienwirkungsplänen, Erstellen von technischen Leistungsverzeichnissen, unter anderem für Ausschreibungen

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Netzwerkkenntnisse (TCP/IP) inklusive Standortvernetzung und Netzwerksicherheit
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Windows Server, Active Directory, Exchange, GPO
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Betrieb einer IT-Service-Hotline
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 9 bzw. im Beschäftigungsverhältnis bis Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin im Amt für Bildung, Betreuung und Sport, Frau Fürgut,
Telefon 07351 51-128 oder der Leiter der IT, Herr Schauer, Telefon 07351 51-258 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 3. Mai 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Verwaltungsmitarbeiterin (m/w/d) in der VHS in Teilzeit 50% 

In unserer Volkshochschule ist folgende Stelle zu besetzen:

Verwaltungsmitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit 50%

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Organisatorische Vorbereitung der Veranstaltungen und Kurse
  • Ansprechperson für Kursteilnehmende und Lehrende
  • Betreuen der allgemeinen Deutschkurse und BAMF-Integrationskurse einschließlich der Prüfungen
  • Abrechnen von Kursen, Honoraren etc.
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation idealerweise mit Erfahrung in der verwaltungstechnischen oder kaufmännischen Sachbearbeitung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und Erfahrung mit Datenbanken
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch) und Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 6
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Die zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Volkshochschule, Frau Holland, Telefon 07351 51-523 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30. April 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Kinderkrippen pädagogische Fachkräfte

Für unsere Kinderkrippen im Mühlweg und im Talfeld suchen wir

Pädagogische Fachkräfte nach §7 KiTaG (m/w/d)

Wir wünschen uns:

  • aufmerksame, empathische Mitarbeiter/innen, de sich liebevoll und kompetent auf die Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern einlassen
  • engagierte, teamfähige Mitarbeiter/innen, die die in der Konzeption festgelegten Ziele motiviert umsetzen
  • eine offene und partnerschaftliche Elternarbeit

Wir bieten ihnen:

  • einen hohen Standard in der pädagogischen Arbeit
  • eine Fortbildungskonzeption mit regelmäßigen angebotenen fachlichen und persönlichen Qualifizierungsmöglichkeiten
  • ein Qualitätsmanagement zu Ihrer Unterstützung
  • eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe S 8a
  • eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • ein Jobticket

Sie erfülle folgende Voraussetzungen:

  • eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Kinderpfleger/in
  • eine Anerkennung als pädagogische Fachkraft nach §7 KiTaG

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 07351/ 51 870 (Frau Adler) oder www.hospital-biberach.de.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Hauswirtschaft Krippe Talfeld 33%

Wir suchen für die Kinderkrippe Talfeld eine

Hauswirtschafterin (m/w/d)

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Mitagessensausgabe mit Vor- und Nachbereitung
  • Lebensmittelbestellung
  • Umsetzung und Überwachung der Hygienekonzepte

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Eine entsprechende Ausbildung
  • Organisationstalent
  • Freude im Umgang mit Kleinkindern

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Beschäftigung nach TVöD in Entgeltgruppe 3
  • Geregelte Arbeitszeiten, täglich von ca. 10:45 Uhr bis 13:20 Uhr
  • Ein Jobticket
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fragen steht Ihnen Frau Adler, Verwaltung der Krippen, Telefon 07351/ 41870 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30. April 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Kanalreinigung 

In unserem Baubetriebsamt ist folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Kanalreinigung

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Reinigen und Unterhalten von Abwasserkanälen (z. B. mit Kanalreinigungsspezialfahrzeugen)
  • Sinkkastenreinigung
  • Winterdienstarbeiten
  • Sonstige Arbeiten außerhalb der regulären Dienstzeit

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Führerschein Klasse CE
  • Bereitschaft zu Arbeiten außerhalb der regulären Dienstzeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 5
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fachfragen steht Ihnen der Leiter des Baubetriebsamtes, Herr Merkle, Telefon 07351 51-597, gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30. April 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Sachbearbeiter (m/w/d) Forstamt in Teilzeit 40 %

Wir suchen zum 1. Juni 2021 für das Forstamt einen Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit 40 %

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Betreuung und Bearbeitung des Jagd- und Fischereiwesens, Verwaltung von Pachtverträgen, Abwicklung von Wildschäden und Wildschadensverhütungsmaßnahmen, Kommunikation mit Jagdpächtern
  • Bearbeitung von Personalvorgängen für Forstwirte, Prüfung der monatlichen Arbeitsnachweise mit Berechnung und Erfassung von Stück- und Zeitlohn, Zuschlägen und Entschädigungen. Vorbereitung und Weiterleitung der Lohndaten
  • Organisation der Fort- und Ausbildung für die Forstmitarbeiter
  • Erstellung und Führung von Statistiken und Inventarverzeichnissen für den Bereich Forstamt
  • Betreuung des Zahlungsverkehrs

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter, Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in der Forstverwaltung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Forstfachsoftware FOKUS

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 6
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Forstamts, Herr Weisshaupt, Telefon 07351 51-243 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 25. April 2021. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzen 

In unserem Kämmereiamt ist folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzen 

in Voll- oder Teilzeit 

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Unterstützung des Sachgebiets Finanzen, insbesondere Mitwirkung bei der Aufstellung des Jahresabschlusses, der Einnahmen-Überschuss-Rechnungen und Steuererklärungen
  • Einlesen und Verarbeiten von Schnittstellen in verschiedenen Bereichen
  • Mitarbeit bei unterschiedlichen Projekten

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: 

  • Eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter, Kaufmann für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Freude am Erstellen von Auswertungen in Excel
  • Idealerweise Kenntnisse im neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) sowie Erfahrungen mit der Finanzsoftware Infoma

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 8
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Für Fragen steht Ihnen die stellvertretende Leiterin des Kämmereiamtes, Frau Schmid, Telefon 07351 51-794 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karrierehomepage www.stadt-biberach-mein-beruf.de bis 18. April 2021.

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung


pädagogische Fachkräfte  (m/w/d) 2021

Wir suchen für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen, einschließlich der Hortgruppen,

Pädagogische Fachkräfte nach §7 KiTaG (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Unsere Kindertageseinrichtungen arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz in teiloffenen Gruppen. In den Hortgruppen werden Grundschulkinder nach dem Unterricht und während der Ferien pädagogisch betreut. Wir bieten verschiedene Betreuungsmodelle zwischen 7:00 Uhr und 18:00 Uhr an. Die individuellen Arbeitszeiten richten sich nach dem Dienstplan der jeweiligen Einrichtung.

Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Umsetzung der in der Konzeption festgeschriebenen Ziele
  • Übernahme pädagogischer und organisatorischer Aufgaben
  • Unterstützung der Gruppenleitung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Kinderpfleger/in
  • Eine Anerkennung als pädagogische Fachkraft nach §7 KiTaG

Wir bieten Ihnen

  • Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe S 8a 
  • Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gut ausgestattete Einrichtungen
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Ein Jobticket

Für Fragen steht Ihnen Herr Stark, Amt für Bildung, Betreuung und Sport, Telefon 07351 51-319 zur Verfügung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Onlinebewerbung".

 

 

 

Stellenannonce
Externer Link: Onlinebewerbung

Übersicht der Verdienstmöglichkeiten im öffentlichen Dienst

Organigramm der Stadtverwaltung Biberach

Wir als Arbeitgeberin
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Wir legen besonderen Wert auf unsere Zielgruppe: die Menschen in unserer Stadt. Für DIE sind wir da.

Wir nennen das Gemeinwohl.

Persönlichkeiten sind gefragt, die ihre Arbeit nicht als Pflichtaufgabe, sondern als sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl unserer Stadt betrachten: Sich für die Gemeinschaft einsetzen, den Ausgleich verschiedener Interessen managen, Sinnvolles und Hilfreiches für andere leisten, demokratische Prozesse organisieren, Vereine unterstützen, Menschen in schwierigen Situationen begleiten, Betriebe fördern, Jung und Alt zu gemeinsamem Tun zusammenbringen, Kultur genießen, Bildung organisieren: all das treibt uns an. Wir wollen der Stadt und ihren Einwohnern beste Dienstleistungen bieten.

Dazu brauchen wir jeden Tag unsere Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz unsere Stadtgemeinschaft mitgestalten, unterstützen und fördern. Immer das Wohl der Stadt und ihrer Einwohner im Fokus. Das ist unsere Aufgabe.

 

Imagebroschüre Arbeitgeberin Stadt Biberach
Leitbild der Stadtverwaltung Biberach

Möchten Sie diesen Inhalt von YouTube laden?

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

10 gute Gründe
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!
  1. Ihr Engagement? Unser Fokus! – Das Wohl der Bürger
  2. Ihr Anteil? Unser Motto! – Teil einer starken Stadt
  3. Ihre Identität? Unsere Tradition! – klein. stark. oberschwäbisch
  4. Ihre Toleranz? Unser Selbstverständnis! – Eine starke Gemeinschaft der Vielfalt
  5. Ihr Anspruch? Unser Prinzip! – Wohlfühlen am Arbeitsplatz
  6. Ihre Bedürfnisse? Unsere Motivation! – Familie und Beruf in Einklang bringen
  7. Ihr Wunsch? Unser Ziel! – Breite Betriebliche Gesundheitsförderung
  8. Ihr Potenzial? Unsere Optionen! – Chancen zur Weiterentwicklung
  9. Ihre Kreativität? Unser Handlungsspielraum! – Aktiv die Stadt mitgestalten
  10. Ihre Sicherheit? Unsere Verpflichtung! – Stabile Arbeitsverhältnisse
Zukunftschancen
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Wer Abwechslung und eine interessante Arbeit mit Entwicklungspotenzial sucht, ist bei uns goldrichtig. Mit individuellen Aufstiegsmöglichkeiten eröffnen wir neue Wege für die berufliche Zukunft.

Qualifizierung
Bei uns sind vielseitige Qualifikationen willkommen, Neugier und Offenheit. Jedem soll es möglich sein, seine Fähigkeiten und sein Engagement für die Stadt Biberach einzubringen und weiterzuentwickeln. Interessierte und leistungsbereite Mitarbeiter fördern wir gerne durch vorbildliche Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote.

Berufliche Perspektiven
Mit passgenauen Optionen unterstützen wir unsere Führung und geben ihr Rückhalt für einen vertrauensvollen Umgang über viele Ebenen und Bereiche. Mit Teambuilding-Programmen, Fortbildungsangeboten und Coaching-Offerten begleiten wir sie. Ein professionelles Nachwuchskräfte-Förderprogramm eröffnet Mitarbeitern mit Potenzial die Möglichkeit, Kompetenzen zu erkennen und weiterzuentwickeln.

Betriebliche Gesundheitsförderung
Unsere Mitarbeiter finden stabile, moderne und verlässliche Arbeitsbedingungen vor, einen fairen Umgang und fortschrittliches Personalmanagement. Mit einem umfassenden Konzept zur Betrieblichen Gesundheitsförderung engagieren wir uns für die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Wer gesund ist und sich bei der Arbeit wohlfühlt, ist motiviert und leistungsbereit.

Unsere Arbeitsplatzvielfalt
  • pic_zitat_01
    Hier kann ich aktiv mitgestalten.
  • pic_zitat_02
    Hier werden den Mitarbeitern tolle Entwicklungsmöglichkeiten geboten.
  • pic_zitat_03
    Mein spannendes Arbeitsfeld bringt täglich neue Herausforderungen.
  • pic_zitat_04
    Die Arbeit mit großen Maschinen ist genau mein Ding.
  • pic_zitat_05
    Der Kontakt mit Bürgern bereitet mir große Freude.
  • pic_zitat_06
    Ich trage einen Teil zum vielfältigen kulturellen Leben in Biberach bei.
  • pic_zitat_07
    Biberach ist eine Stadt, in der ich mich wohlfühle.
  • pic_zitat_08
    Fragen? Wir haben die Antworten!

Die Stadt Biberach beschäftigt Menschen aus zahlreichen Berufsgruppen, aus unterschiedlichsten Branchen und mit internationaler Herkunft. Eine gelungene Verbindung zu einer gesellschaftlichen und kulturellen Einheit.

Vielfalt an Berufen:


Verwaltung + Recht
  • Diplom-Verwaltungswirt/in
  • Bachelor of Arts – Public Management (m/w)
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Fachangestellte/r für Bürokommunikation
  • Betriebswirt/in

insbesondere in den Bereichen:

Personal
Organisation
Rechnungsprüfungsamt
Ordnungsamt
Finanzverwaltung
Amt für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung
Bauverwaltungsamt
Ortsverwaltung


Erziehung + Betreuung
  • Erzieher/in
  • Kinderpfleger/in
  • Vertretungskraft (m/w)
  • Anerkennungspraktikant/in
  • Hauswirtschafter/in
  • Betreuer/in
  • Schulsekretär/in
  • Jugend- und Heimerzieher/in

Technik + Bau
  • Ingenieur/in
  • Techniker/in
  • Bauzeichner/in
  • Architekt/in
  • Stadtplaner/in
  • Immobilienkauffrau/-mann
  • Bauverständiger/in
  • Bauleiter/in
  • Friedhofsbetreuer/in
  • Maurer/in
  • Gärtner/in
  • Mitarbeiter/in Grünpflege
  • Straßenwärter/in
  • Kraftfahrer/in
  • Saisonarbeiter/in
  • Elektroinstallateur/in
  • Maler/in
  • Schlosser/in
  • Kanalreiniger/in
  • Kfz-Mechaniker/in
  • Schreiner/in
  • Hausmeister/in
  • Reinigungskraft (m/w)

Kultur + Medien
  • Veranstaltungskauffrau/-mann
  • Mitarbeiter/in in der Einlasskontrolle / Kartenservice
  • Künstlerbetreuer/in
  • Theatermeister/in
  • Meister/in für Veranstaltungstechnik – Fachrichtung Beleuchtung
  • Bühnenhelfer/in
  • Kulturmanager/in
  • Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit
  • Archivar/in
  • Informatikkauffrau/-mann
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste
  • Bibliotheksassistent/in
  • Bibliothekar/in (mit und ohne Diplom)
  • Bücherkind
  • Musikschullehrer/in
  • Mitarbeiter/in Besucherdienst Museum
  • Museumstechniker/in
  • Restaurator/in
  • Museumspädagoge/-pädagogin
  • Pädagogische Mitarbeiter/in (VHS)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter/in
Kontakt
  • * Pflichtfelder

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)